27. Februar 2009 Jubiläumsmünze und Hochprozentiges

Ein ganz besonders Willkommensgeschenk hatte Bürgermeister Hans Donko für den Hauptredner des diesjährigen „Ascherfreitag“ Erwin Huber dabei. Das Stadtoberhaupt überreichte dem ehemaligen Staatsminister die Jubiläumsmünze der Stadt. Donko nutzte die Gelegenheit um auch das umfangreiche Festprogramm des Jubiläumsjahres vorzustellen. Der Gast zeigte sich beeindruckt vom Umfang und der Vielfalt der Veranstaltungen. Den Festlichkeiten wünschte er viel Erfolg und der Stadt eine weiterhin gedeihliche Entwicklung. Der gastgebende CSU Ortverband beschenkte den Ex-Minister mit Hochprozentigen aus heimischer Produktion. Ortvorsitzender Christian Bauer und seine Stellvertreterin Sonja Heindl überreichte die Geschenkkiste aus der „Steinwälder Hausbrennerei“. Neben Erwin Huber war die gesamte Garde der Nordoberpfälzer CSU-Größen in die Steinwaldstadt gekommen. Neben MdB Albert Rupprecht, MdL Tobias Reiß, kamen auch Bezirksrat Ton Dutz, Stellvertretender Landrat Herbert Hahn und die Kreisvorsitzenden von Frauen-Union Angela Burger und JU Benjamin Zeitler zur Traditionsveranstaltung.